NOA: Der Nordwesten

Unsere dritte Argentinienreise führte in Provinzen Catamarca, Tucuman, Salta und Jujuy im Nordwesten von Argentinien, die sich zur Region NOA zusammengeschlossen haben. NOA ist die Abkürzung für Nord Oeste Argentina, also Nordwest-Argentinien. Eine sehr abwechslungsreiche und interessante Region, mit abenteuerlichen Straßen, kolonialer Architektur, bunten Felsen, tiefen Schluchten, ungewöhnlichen geologischen Formationen, mit Armut und Reichtum, Minen, Vulkanen und Regenwäldern auf engstem Raum.

Es gibt viele Superlative wie den höchsten Vulkan, die größte Caldera, eine Passstraße über 4.895 Höhenmeter und den höchstgelegenen Ort in Argentinien. All dies haben wir bereist und waren begeistert.

Provinz Catamarca

off the beaten track

Provinz Tucuman

Sonne und Ruinen

Provinz Salta

Kirchen und Empanadas

Provinz Jujuy

Puna und Yungas

| Weltreisen | Argentinien | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google