Mpumalanga - Forstwirtschaft und wilde Tiere

Der Name der Provinz Mpumalanga, früher Ost-Transvaal, bedeutet "Land der aufgehenden Sonne" und gerade in dieser Region haben viele Touristen ihre ersten afrikanischen Reiseerlebnisse. Dieser Teil von Südafrika ist besonders beliebt, wegen der zahlreichen Höhepunkte wie der Panoramaroute mit dem Blyde River Canyon und natürlich dem südlichen Teil des weltbekannten Kruger National Park mit seiner reichen Tierwelt.

Kruger Zentrum

In den Ebenen

Kruger Süden

Kruger Classic

Blue Canyon Conservancy

Hoedspruit Area

Thaba Tholo Wilderness

Leopard Country

Canyon Loop

Panoramaroute

Wasserfälle

Lisbon und Berlin Falls

Ausblicke

World´s End

God’s Window

Regenwald

Blyde River Canyon

Nebelschwaden 2003

Bourke's Luck

Wilde Wirbel

Rund um Sabie

Holz und Touristen

Ohrigstad Dam

Der Hippostrand 2003

| Weltreisen | Südafrika | Kruger National Park | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google