Tsitsikamma - Wald und Meer

Eine der Hauptattraktionen an der Garden Route ist wohl unbestritten der Tsitsikamma National Park, ein Eldorado für Naturliebhaber, Wanderfreunde und durch zahlreiche Tagestouristen leider oft ziemlich überlaufen.

Im Jahr 1994 gegründet, erstreckt er sich über 65 km entlang der Küste, von Natures Valley ostwärts bis nach Oubosstrand. 5,5 km reichen die Grenzen des Nationalparks hinaus aufs Meer.

Allgemeines

Neu 2017: Der Nationalpark

Natures Valley

Neu 2017: Lagune und Strand

Wald und Hindernisse

Neu 2017: Bloukrans Pass

Storms River Rest Camp

Neu 2017: Chalets am Meer

Storms River Mouth 2002

Rummel und Felsen

Tagesbesucher

Neu 2017: Tsitsikamma 2017

Hängebrücken 2017

Neu 2017: Flussmündung

Wanderungen

Hikers Paradiese

| Weltreisen | Südafrika | Gardenroute | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google