False Bay - Rund um die falsche Bucht

Die 30 Kilometer breite False Bay, die "Falsche Bucht", hat ihren Namen von Seeleuten, die sie immer mit der Table Bay auf der anderen Seite der Kap-Halbinsel verwechselten. Sie ist eingerahmt von Gebirgsketten und den sandigen Cape Flats. Kilometerlange Strände und bekannte Seebäder, dazu warmes Meer: False Bay ist die Badewanne von Kapstadt, das Wasser ist hier immer 5°C wärmer als an den ungeschützten Atlantikstränden.

Cape Flats

Dünen und Slums

Panoramastraße

Der Clarance Drive

Simons Town

Hafen und Aussicht

Boulders Beach

Bad mit Gesellschaft

Muizenberg

Vergangene Pracht

Pinguin-Kolonie

Ach wie niedlich!

| Weltreisen | Südafrika | Am Kap | Site-Map | HOME |

Social Bookmarks
wong twitter_de facebook Google